Irgendwann muss der Winter ein Ende haben. In Anbetracht der heuer relativ milden Temperaturen wartet man im sonnenverwöhnten Burgenland nicht lange auf den ersehnten Frühling. Die bereits schon kräftig warmen Sonnenstrahlen sind endlich da. Mit dem ersten Austrieb der Knospen am Rebstock öffnen die beliebten Heurigen ihre gemütlichen Gastgärten....

Weinforum Burgenland - eine erfolgreiche Fachtagung für Winzer und Gastronomie.

Am 05. April 2016 fand in der Vila Vita Pannonia in Pamhagen bereits zum dritten Mal sehr erfolgreich das Weinforum Burgenland statt. Zu Wort kamen national und international anerkannte Experten der Weinbranche, die sich intensiv mit dem Thema "Frisch-fruchtig - reicht das? Wohin soll sich der österreichische Weinstil entwickeln?" auseinandersetzten. 

Anfang März steht seit Jahren ganz im Zeichen der burgenländischen Weine. Alljährlich präsentieren sich die heimischen Winzer in den Landeshauptstädten Wien und Linz. 

 

 

...BESSER GEHTS´S NICHT...

Denkt man an den Jahrgang 2014 mit allen seinen Herausforderungen und Schwierigkeiten zurück, so scheint es, dass die Natur sich mit 2015 bei den Weinbauern für den großen Aufwand bei der vorjährigen Ernte entschuldigen möchte. 2015 kam nämlich der Idealvorstellung eines Weinjahres ziemlich nahe.

 

 

Donnerskirchen, 3. Februar 2016 – “Beyond its natural beauty, Burgenland is a true haven for wine lovers” schreibt das renommierte Wein Magazin Wine Enthusiast in der diesjährigen Februar Ausgabe. Das Magazin präsentierte darin die weltweit 10 besten Wein-Reise-Destinationen und das Burgenland zählt eben zu diesen. 

« 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 »
Inhalt teilen: